Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in KW

Am 6. August hat uns Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in KW besucht. Sein Konzept zur Grundrente hat mich überzeugt. Für 2,9 Mio. Menschen in Deutschland würde es eine spürbare Verbesserung bedeuten, darunter 85 % Frauen.

Darum wollen wir die Grundrente: Für alle, die mindestens 35 Jahre gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben – aber wenig Lohn hatten. Sie sollen im Alter spürbar mehr haben als jemand, der nicht gearbeitet hat. Denn das ist eine Frage der A nerkennung und Gerechtigkeit.

Hubertus Heil